Neujahrskonzert

mit Götz Alsmann

Wochentag

Samstag

Datum

1. Januar 2022

Beginn

19.30 Uhr

Konzertformat

Orchesterkonzert

Bitte beachten Sie unsere pandemiebedingten Hinweise und Regelungen zu Ihrem Konzertbesuch.

Es ist seit vielen Jahren Kult und gehört für die Stadt Münster zum Jahreswechsel wie DINNER FOR ONE: Das Neujahrskonzert des Sinfonieorchester Münster mit Götz Alsmann und Band! Im Jahr 2022 blicken wir mit dem unnachahmlichen Wortakrobatiker und charmanten Conferencier der alten Schule zu unseren Nachbarn nach Frankreich. Die Sprache, die Küche, die Mode, die Kunst, die Musik – die Welt wäre ohne die französischen Beiträge definitiv ein schlechterer Ort. Wir zelebrieren »Laissez-faire« und »Savoir-vivre« mit musikalischem Champagner und Petit-fours der Extraklasse, darunter Musik des französischen Walzerkönigs Émile Waldteufel und Chansons voll Noblesse und Passion – wie immer gespickt mit mancherlei witzigem oder skurrilem Bonbon. Vive la France!

Solist: Götz Alsmann

1980 gründete Götz Alsmann er die zwischen Rockabilly, Swing und Calypso changierende Band Götz Alsmann & The Sentimental Pounders, denen 1985 mit ihrer Fassung von „People Are People“ ein internationaler Erfolg gelang. 1989 entwickelte sich aus dieser Combo die Götz Alsmann Band. Mit ihr veröffentlichte er seit 1994 regelmäßig Alben, die bislang mit zwei Jazz-Echos, der Goldenen Stimmgabel und unzähligen German Jazz Awards in Gold und Platin ausgezeichnet wurden.

Seit 2007 erscheinen die Veröffentlichungen der Götz Alsmann Band auf dem legendären Jazz-Label Blue Note.

Als der führende Protagonist des „Jazz-Schlagers“ ist Götz mit seiner Band stets auf Konzertreise und bewältigt dabei jährlich bis zu einhundert Gastspiele.

Die Band wirkte in unzähligen von Götz Alsmann moderierten Fernsehshows für den WDR, den NDR, das ZDF und Pro7 mit. Schon 1996 wurde vom NDR unter dem Titel „Alles wegen Robert de Niro“ eine neunzigminütige Fernsehkomödie um die Band herum produziert.

Dirigent: Golo Berg

Golo Berg ist seit über 30 Jahren als Dirigent tätig. In zahlreichen Sinfoniekonzerten dirigierte Golo Berg verschiedenste deutsche Orchester, für die stellvertretend das MDR-Sinfonieorchester Leipzig, die NDR-Radiophilharmonie Hannover, das Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks, das Rundfunksinfonieorchester Berlin und die Hamburger Sinfoniker genannt seien. Auch im europäischen Ausland ist er ein gern gesehener Gast, so beispielsweise in Italien, Portugal, Österreich, der Schweiz und Großbritannien. Außerdem arbeitete er in letzter Zeit intensiv mit asiatischen Orchestern wie dem Tokyo Symphony Orchestra, dem Shanghai Symphony Orchestra, dem Nagoya Philharmonic Orchestra oder dem Kanagawa Philharmonic Orchestra.

Von 2012 bis 2017 war er Generalmusikdirektor am Theater Vorpommern. Seit der Spielzeit 2017/18 ist Golo Berg Generalmusikdirektor am Theater Münster und leitet das Sinfonieorchester Münster.

Weitere Termine für dieses Konzert

Dieses Konzert findet hier statt:

Address

Theater Münster, Neubrückenstr. 63, 48143 Münster

GPS

51.964364789535, 7.6293470444414

Weitere Konzerte in dieser Spielstätte

Zertifizierte Lüftungstechnik
im Theater Münster
2021 geprüft von der DTHG

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner