2. Erbdrostenhofkonzert

Werke von Paisible, Händel, Schubert u. a.

Wochentag

Montag

Datum

29. November 2021

Beginn

20.00 Uhr

Konzertformat

Kammerkonzert

Bitte beachten Sie unsere pandemiebedingten Hinweise und Regelungen zu Ihrem Konzertbesuch.

Bild © Rainer Halama, CC BY-SA 4.0, Ausschnitt bearbeitet, via Wikimedia Commons

Programm

Sonate g-Moll (1695)

Jacques Paisible (um 1650-1721)

Sonate G-Dur HWV 358

Georg Friedrich Händel (1685-1759)

Sonate a-Moll (1717)

Charles Dieupart (nach 1667-um 1740)

Sonate c-Moll op. 3,2 (1701)

Gottfried Finger (um 1660-1730)

Rondeau hongrois as-Moll op. 28 (1830)

Ernest Krähmer (1795-1837)

Marsch D-Dur op. 27,3 für Klavier zu vier Händen

Franz Schubert (1797-1828)

Indroduction, Variations et Finale Es-Dur op. 34 (1835)

Jean Ruckgaber (1799-1876)

Ausführende

  • Peter Tahlheimer, Blocklöte und Csakan
  • Gregor Hollmann, Cembalo (nach Ruckers, 1640) und Fortepiano
  • Pedro Heylmann, Fortepiano (Joseph Brodmann, Wien 1828)

Weitere Termine für dieses Konzert

Dieses Konzert findet hier statt:

Address

Erbdrostenhof, Salzstraße 38, 48143 Münster

GPS

51.9608854, 7.63216

Zertifizierte Lüftungstechnik
im Theater Münster
2021 geprüft von der DTHG

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner